Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. Bach P 772 [Konvolut]


Werkverzeichnis:
BR-CPEB / Bach-Repertorium Carl Philipp Emanuel Bach
Wq / Wotquenne-Verzeichnis
H / Helm-Verzeichnis
Wq 62.3, 62.2, 62.1, 65.3, 65.5, 65.6, 65.10, 65.12, 69, 65.21, 65.23, 65.43, 65.39
H 22, 20, 2, 5, 13, 15, 19, 23, 53, 52, 57, 192, 176
Link zu Werken:
Wq 62; Wq 62.3; Wq 62.2; Wq 62.1; Wq 65; Wq 65.3; Wq 65.5; Wq 65.6; Wq 65.10; Wq 65.12; Wq 69; Wq 65.21; Wq 65.23; Wq 65.43; Wq 65.39

Schreiber:
Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)
unbekannter Schreiber
Kittel, Johann Christian (1732–1809)
Schlichting, G. (18. Jh.)
Anon. 301
Michel, Johann Heinrich (1739–1810)
nicht identifizierte Schreiber
Datierung:
17430er-1780er

Quellentyp:
Partitur, Konvolut (Originalquelle)
Quellenrelation:
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 1
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 2
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 3
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 4
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 5
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 6
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 7
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 8
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 9
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 10
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 11
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 12a
hat als Teil D-B Mus.ms. Bach P 772, Faszikel 12b
Umfang, Format (in cm):
102 Blätter, Einband: 37 x 24 cm
Entstehungszeitraum:
2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1760–1789)
Entstehungsort:
Leipzig, Berlin, Hamburg
Titel der Quelle:
TU: [Buchrücken, eingestanzt:] C. P. E. | BACH | 13 | Sonaten | z. T. | autogr.
Provenienz/Besitzer:
C. P. E. Bach – A. C. P. Bach (außer Fasz. 2 und 8) – C. S. Gähler (1805?) – G. J. D. Poelchau (1827) – Berlin, Königliche Bibliothek (1841) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
diverse
Bemerkungen:
Konvolutband mit 13 Sonaten und einer Skizze von C. P. E. Bach in Abschriften (Hauskopien) diverser Schreiber, fast durchgehend mit autographen Korrekturen und Eintragungen; Entstehungszeit der Sonaten 1731-1348, die letzten beiden 1766 und 1763, drei der Sonaten wurden zu Bachs Lebzeiten publiziert.

Nachweise:
Thematischer Kat. 58-65
RISM-ID:
1001031930
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00025490 [XML] [JSON-LD]
Editor
C. Hauck
letzte Änderung
03.08.2018 - 16:08:33