Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. Bach P 329, Faszikel 4

a thumbnail of the image
Sonata G-Dur BR-WFB A 14

Werkverzeichnis:
BR-WFB / Bach-Repertorium Wilhelm Friedemann Bach
Fk / Falck-Verzeichnis
BR-WFB A 14
Fk 7
Link zu Werken:
BR-WFB A 14

Schreiber:
Bach, Wilhelm Friedemann (1710–1784)
Datierung:
um 1778/79

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift im Konvolut (Originalquelle)
Quellenrelation:
ist Teil von D-B Mus.ms. Bach P 329 [Konvolut]
Umfang, Format (in cm):
2 Blätter, 34 x 22,5 cm
Entstehungszeitraum:
2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1760–1789)
Titel der Quelle:
KT: Sonata per il Cembalo. di W. F. Bach.
Provenienz/Besitzer:
W. F. Bach – ? – G. J. D. Poelchau (Kat. 1832, Nachtrag) – Berlin, Königliche Bibliothek (1841) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
kein WZ
Bemerkungen:
Autograph der Cembalosonate G-Dur.
Einzelne autographe Korrekturen. (RISM)
EZ unbekannt. Sowohl der quellen- als auch der stilkritische Befund deuten auf die Berliner Zeit, ca. 1775-1780, die den einzelnen Sätzen zugrundeliegende musikalische Substanz weist jedoch verschiedene Altersschichten auf. Der zweite Satz ist eine Umarbeitung der Polonaise d-Moll (ca. 1765), während der Schlusssatz auf das um 1740 entstandene Flötenduett F-Dur B 4 zurückgreift.

Literatur:
WFB:GW 1, S. 166; BR-WFB, S. 49

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK B 6/5 (Xerox)
MF Ib, 24:32 (Film)
RISM-ID:
989004318
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00022772 [XML] [JSON-LD]
Editor
M. Schuster
C. Hauck
letzte Änderung
05.11.2018 - 15:51:58