Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. Bach P 339, Faszikel 1

a thumbnail of the image
1a. Chor: Anbetung dem Erbarmer!
a thumbnail of the image
1b. Chor: Halleluja! Jesus lebet!
a thumbnail of the image
2. Accompagnement:
Wir standen weinend, tief in Schmerz verloren
a thumbnail of the image
3. Arie:
Ach! Als in siebenfält’ge Nacht
a thumbnail of the image
4. Accompagnement:
Doch nun verwandelt sich der schüchterne Gesang
a thumbnail of the image
5. Arie:
Sei gegrüßet, Fürst des Lebens!
a thumbnail of the image
6. Recitativ:
Die ihr ihn fürchtet, zaget nicht!
a thumbnail of the image
8. Choral:
Dank sei dir, o du Friedefürst
a thumbnail of the image
7. Chor (= BR-CPEB Fs 78):
Herr, es ist dir keiner gleich

Werkverzeichnis:
BR-CPEB / Bach-Repertorium Carl Philipp Emanuel Bach
H / Helm-Verzeichnis
Wq / Wotquenne-Verzeichnis
BR-CPEB Fs 12, Fs 78
H 807, deest
Wq 243, deest
Link zu Werken:
BR-CPEB Fs 12; BR-CPEB Fs 78

Schreiber:
Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)
Datierung:
1784

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift im Konvolut (Originalquelle)
Quellenrelation:
ist Teil von D-B Mus.ms. Bach P 339 [Konvolut]
Umfang, Format (in cm):
30 Blätter, 33–33,5 x 21,5 cm
Entstehungszeitraum:
2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1760–1789)
Entstehungsort:
Hamburg
Titel der Quelle:
KT: Osterquartal-Musick von 1784
Provenienz/Besitzer:
C. P. E. Bach – A. C. P. Bach – G. J. D. Poelchau (1805) – Berlin, Königliche Bibliothek (1841) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
Steglinien
Bemerkungen:
Autographe Partitur;
nach Satz 6 (Rec.): "Hierauf folgt das Chor: Herr! es ist dir keiner gleich etc und alsdann folgt der Schlusschoral"; am Ende des Schlusschorals: "d. 20 Jan. 84.".
Satz 7 (BR-CPEB Fs 78) nach Satz 8 auf gesonderten Bögen, anderes Papier (andere Steglinien), andere Rastrierung, neue Bogenbezeichnung ((1)–7) von C. P. E. Bach, zuvor (1)–8; Blatt mit S. 39: Einzelblatt, aufgenäht (veränderte Version von Satz 7).
Satz 7: 14 Blätter, Kopftitel: "Alla breve moderato. Chor. Ps. 86, 8".

Sängernamen: "Mr. Nehrlich" (S), "H[err] Michel" (T), "H[err] Illert" (B).

Vorgebunden ein Exemplar des Textdrucks Hamburg 1784 (Faszikel c). Gegenüber diesem Textdruck umfasst die Kantate lediglich den "Ersten Theil". Nach der Predigt erklang die Kantate "Gelobet sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft" von G. H. Stölzel (= "Zweyter Theil").

Literatur:
Wiermann 1997, S. 119; Clark 1984, S. 168-172

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK C 40/3 (Xerox)
MF Ib, 23:24 (Film)
MF Ib, 23:25 (Film)
Nachweise:
CPEB NV 1790, S. 61 [8]; CPEB AK 1805, Nr. 70; Kat. Poelchau 1832, Bl. 26r, 10a
RISM-ID:
467033901
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00017816 [XML] [JSON-LD]
Editor
M. Schuster
C. Hauck
letzte Änderung
11.08.2018 - 10:11:17