[Original collection] Two allemandes g-Minor BR‑WFB A 40 ‑ A 41; BWV 836 ‑ 837; aus dem "Clavier‑Büchlein vor Wilhelm Friedemann Bach"

Work for keyboard instruments with or without pedal keyboard


Scoring
Keyboard
Work history
EZ um 1720 / 21; wahrscheinlich im Kompositionsunterricht bei J. S. Bach und mit dessen Beteiligung. In BR-WFB A 40 wurden die erste Schlüsselleiste und der Auftakt sowie die Takte 17 (ab Zählzeit 2) bis 20 von J. S. Bach geschrieben. Auch in BR-WFB A 41 stammen Schlüssel, Taktvorzeichen und Auftakt von J. S. Bach; die Komposition bricht in Takt 8 ab.
relation from other works:
has as part BWV 836
has as part BWV 837
Literature
NBA V/5 Krit. Bericht, S. 14, 63, 64, 77–79
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00011437
Export format
[XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
1151842567
Last changed
2020-09-21 : 12:51:37