Bach, Wilhelm Friedemann (1710–1784)

Sonate F-Dur BR‑WFB A 10; Fk, S. 3, unsicher c, Fk‑Add. 202

Werk für Tasteninstrumente mit oder ohne Pedal


Besetzung
Clavier
Bemerkungen
Der erste Satz klingt deutlich an den Kopfsatz des 1735 veröffentlichten Italienischen Konzerts (BWV 971) von J. S. Bach an. Der zweite Satz steht stilistisch dem Mittelsatz der frühesten Fassung von C. P. E. Bachs Sonate Wq 65/7 (1736) nahe.
Edition
WFB:GW 1, S. 66 (Peter Wollny, 2009) – Kritischer Bericht (2009), S. 163
Quelle
D-B Mus.ms. Bach P 368
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00009373 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
1049820304
letzte Änderung
14.02.2019 - 07:53:36