Sonatina, D Wq 102; H 456; BR‑CPEB C

Concerto for solo instrument(s) and accompaniment


Scoring
Cemb, 2 Cr, 2 Fl trav, 2 Vl, Va, Bc
Date of origin
1763
Comment
Entstanden in Berlin 1763 (→ NV 1790 S. 47 Sonatinen No. 9). Teil A des ersten Satzes basiert auf dem Charakterstück für Clavier "La Complaisante" → Wq 117/28. Den Trioteil "Presto" hatte CPEB ursprünglich als Duett für zwei Flöten/Violinen 1758 in Zwölf kleine Stücke mit zwey und drey Stimmen publiziert → Wq 81/7. Der zweite Satz geht auf den letzten Satz der 1754 entstandenen Triosonate für obl Clavier und Violine → Wq 74 zurück. 1756 verwendete CPEB dasselbe musikalische Material für das Charakterstück für Clavier "La Louise" → Wq 117/36.
Edition
CPEB:CW III/12.2, S. 34 (David Ferris, 2017) – Critical report (2017), S. 99
Original sources
D-Hs ND VI 3472o [Konvolut]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 1 [Cembalo-Stimmen]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 3 [Violino I-Stimmen]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 4 [Violino II-Stimmen]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 5 [Viola-Stimmen]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 6 [Basso-Stimmen]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 7 [Flauto I-Stimmen]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 8 [Flauto II-Stimmen]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 9 [Corno I-Stimmen]
D-Hs ND VI 3472o, Faszikel 10 [Corno II-Stimmen]
Additional sources
B-Bc 6352 MSM, Faszikel 7
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00002891 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
1077079028
Last changed
2019-12-10 : 01:42:07