Allegretto, G with XIII (XVIII) Variations on "Ah, vous dirai-je Maman" BR‑JCFB A 45; Wf XII/2 GND

Genre
Work for keyboard instruments with or without pedal keyboard
Scoring
Keyboard
Entry from the printed catalogue

Date of origin, Work history
um 1785/90
wahrscheinlich für Fürstin Juliane komponiert. Die Variationenreihe umfasste ursprünglich nur 13 Variationen (nach Var. 13 Vermerk „si replica l’Allegretto e poi il Fine“) und wurde später um 5 Variationen erweitert.
Comment
Liedvorlage:
Die französische Brunette (Romance) „Ah, vous dirai-je Maman“ ist seit 1740 belegt und als instrumentales Variationenthema seit 1761 nachgewiesen (François Bouin, Les Amusements d’une heure et demy […], op. 4, Paris [1761; RISM A/I/1, B 3805]). Seit den 1770er Jahren war sie auch in Deutschland verbreitet.

Die Liedweise erscheint in der von J. C. F. Bach verwendeten Form auch mit einem Parodietext „Nous venons en ce moment“ (wohl als Geburtstagsstück) in einer Niederschrift von unbekannter Hand aus dem Nachlass der Fürstin Juliane (D-BÜCha, F 1 A XXXV 20b.58).

Original sources
D-B Mus.ms. Bach P 329 [Konvolut] [Score]
D-B Mus.ms. Bach P 329, Faszikel 14 [Score]

Literature
Schünemann 1914, S. 162 (Anm. 207)
Geiringer 1954, S. 388
Vignal 1997, S. 379

persistent ID
BachDigitalWork_work_00001848
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00001848
Export format
[PDF] [XML] [MEI] [JSON-LD]
Last changed
2021-05-18 : 12:34:18