Lobet den Herrn, alle seine Heerscharen BWV 1147; BWV Anh. 5; BWV Anh. I 5; BC [B 30]

Organ consecration, Princely Birthday, Day of Honour, Köthen Cantatas
Genre
Sacred cantata
Scoring
nicht überliefert

Date of origin, Work history
vor dem 10. Dezember 1718
Erstaufführung 10. Dezember 1718 in Köthen als Kirchenkantate zum Geburtstag des Fürsten Leopold von Anhalt-Köthen in St. Jacob. Vertonung durch Bach aufgrund seiner Zuständigkeit als Hofkapellmeister wahrscheinlich; s. auch Köthener Cammer-Rechnung vom 16. Dezember 1718 (An den CapellMeister Bachen sowie an die Gastmusiker J. G. Riemschneider (Vor den einige Wochen hier gewesenen Bassisten), J. G. Linike (ConcertMeister von Merseburg), J. G. Vogler (auß Leipzig) und den Discantisten Prese, s. Dok. II Nr. 93), die sich wahrscheinlich auch auf die am selben Tag aufgeführte Geburtstagskantate BWV 66.1 bezieht. Die Musik ist verschollen.
Early performances
, Köthen (Premiere) (Link to event)
relation to other works:
is part of BWV diverse [K. Kant.]
Comment
The music is lost.

Libretto
C. F. Hunold. Satz 1: Psalm 103, 21. Textdruck: Menantes 1719, S. 194 (Cantata; an des Durchläuchtigsten | Fürsten Leopoldi, Fürstens zu Anhalt | Cöthen, etc. etc. Geburths-Feste, den 10. | Dec. 1718. bey gehaltenem GOttes- | Dienste. | Menantes. | Nach Anleitung des CXIX. Ps. v. 175. | Laß meine Seele leben, daß sie dich lobe, und | deine Rechte mir helfen.)
Link to lyrics

Additional sources
Es sind keine handschriftlichen Quellen überliefert. [unknown]

Edition
Literature
Neumann 1967, S. 412 (Textwiedergabe)/Neumann 1974, S. 266 (Faksimile); Scheide BJ 1982, S. 94–96

persistent ID
BachDigitalWork_work_00001313
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00001313
Export format
[PDF] [XML] [MEI] [JSON-LD]
Last changed
2023-01-17 : 10:24:09