Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. Bach P 359 [Konvolut]


Werkverzeichnis:
Wq / Wotquenne-Verzeichnis
H / Helm-Verzeichnis
BR-CPEB / Bach-Repertorium Carl Philipp Emanuel Bach
Wq 65.13, 65.15, 65.17, 65.20, 65.21, 65.25, 118.5, 65.28, 65.29, 65.30, 65.33, 65.37, 65.39, 65.34, 65.41, 65.43, 65.44, 65.45, 65.46, 65.47, 118.9, 66, 118.8, 65.48, 65.49, 65.50, 67
H 32.5, 43, 47, 51, 52, 61, 55, 78, 83, 106, 143, 174, 176, 152, 178, 192, 211, 212, 213, 248, 263, 272, 275, 280, 298, 299, 300
Link zu Werken:
Wq 65.13; Wq 65.15; Wq 65.17; Wq 65.20 (= Wq 268); Wq 65.21; Wq 65.25; Wq 118.5; Wq 65.28; Wq 65.29; Wq 65.30; Wq 65.33; Wq 65.37; Wq 65.39; Wq 65.34; Wq 65.41; Wq 65.43; Wq 65.44; Wq 65.45; Wq 65.46; Wq 65.47; Wq 118.9 (= Wq 270); Wq 66; Wq 118.8; Wq 65.48; Wq 65.49; Wq 65.50; Wq 67

Schreiber:
Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)
Michel, Johann Heinrich (1739–1810)
Bach, Johann Christian (1743–1814, Hallescher Clavier-Bach)
Anon. 301
unbekannter Schreiber
Poelchau, Georg Johann Daniel (1773–1836)
Schreiber, detailliert:
C. P. E. Bach; J. H. Michel, Anon. 311 (= Anon. C. H. Graun VI [Blechschmidt]), Anon. 312, Anon. 301;
Titelblatt: G. Poelchau
Datierung:
1743-1788

Quellentyp:
Partitur, Konvolut (Originalquelle)
Umfang, Format (in cm):
218 Seite, different sizes (flyleaf: 34 x 21; cover: 35 x 21,5)
Entstehungszeitraum:
2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1760–1789)
Entstehungsort:
Berlin, Hamburg
Titel der Quelle:
TS: [on flyleaf, p. III (G. Poelchau):] Sieben und zwanzig noch ungedruckte | Clavier-Sonaten | von | Carl Philip [sic] Emanuel Bach | aus seinem musikal. Nachlass. | Die erste (H m) und letzte (Fis m.) ist von seiner | eigenen Hand. | (53 Bg.) | Nach dem bekannten gedruckten Verzeichnisse des Bachschen | Nachlasses (Hamburg 1790 beŷ Schniebes) enthâlt dieser Band | folgende Nummern: 32. 42. 46. 49. 52. 59. 61. | 76. 81. 86. 114. 128. 131. 118. 133. 148. 151. 152. 155. | 174. 176. 187. 190. 195. 205. 206. 210.
Provenienz/Besitzer:
C. P. E. Bach – A. C. P. Bach – C. S. Gähler (1805) – G. J. D. Poelchau (1827) – H. D. Poelchau (1836) – Berlin, Königliche Bibliothek (1841) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
[flyleaf: letters, consisting in two lines:] VAN GELDER
Bemerkungen:
Konvolutband der Sammlung Poelchau mit 27 Stücken für Clavier C. P. E. Bachs; zum Teil autographe Originalpartituren, sonst Abschriften verschiedener Kopisten, größtenteils J. H. Michels.
Titelblatt von Poelchau auf das ursprüngliche Vorsatzblatt geschrieben (p. III). Auf dieser Seite oben rechts Nummer "28.10." mit Bleistift, die sich auf die Position des Bandes im Katalog der Sammlung Poelchau von 1832 bezieht. Auf dem hinteren Innendeckel mit Bleistift "Emanuel B | B. № 10." Auf dem Buchrücken unlesbare Tintenzählung, eventuell "46".

Nachweise:
CPEB AK 1805, S. 31 Nr. 88; Kat. Gähler 1826?; Kat. Poelchau 1832, Bl. 28r Nr. 10
RISM-ID:
1001019895
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00025668 [XML] [JSON-LD]
Editor
N. Ebata
letzte Änderung
15.12.2018 - 17:43:27