Berlin, Sing-Akademie zu Berlin

D-Bsa SA 714, Faszikel 1

olim: ZC 744; [C III 744 /] 1415
a thumbnail of the image
Erster Teil
1. Chor
Ich will dem Herrn lobsingen
a thumbnail of the image
2. Recitativo
Du hast mich, Gott, du mich gerufen
a thumbnail of the image
3. Aria
Du, die höchste Majestät
a thumbnail of the image
4. Recit[ativo]
Was rufst du dann mich Schwachen auf zur Stärke
a thumbnail of the image
5. Choral
Gib, dass sie halten gute Wacht
a thumbnail of the image
6. Recit[ativo]
Was führst du mich, mich Ungeübten
a thumbnail of the image
7. Aria
Wie schwer ist's, Gottes Waffen führen
a thumbnail of the image
8. Recit[ativo]
Verzagt ich denn? Entflöh ich deinem Winke
a thumbnail of the image
9. Aria
Dies ist mein Mut
a thumbnail of the image
10. Choral
Sei Lob und Preis mit Ehren
a thumbnail of the image
Zweiter Teil
11. Recit[ativo] / Accompagnato
Dank und Halleluja / Sei mir gesegnet, du Altar
a thumbnail of the image
12. Aria
Sei fromm, mein Sohn
a thumbnail of the image
13. Recit[ativo] / Arioso / Chor
Sie liebte, Vater, dich / Wir wollen Jesu Lehren preisen
a thumbnail of the image
14. Schluss-Choral
Du süße Lieb

Werkverzeichnis:
BR-CPEB / Bach-Repertorium Carl Philipp Emanuel Bach
H / Helm-Verzeichnis
Wq / Wotquenne-Verzeichnis
BR-CPEB F 43
H 821b
Wq deest
Link zu Werken:
BR-CPEB F 43

Schreiber:
Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)
Datierung:
1771

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift im Konvolut (Originalquelle)
Umfang, Format (in cm):
23 Blätter, handschriftliche Partitur: 33 x 21-21,5 cm; Titelumschlag 1: ca. 33 x 21 cm; Titelumschlag 2: 32,5 x 21 cm
Entstehungszeitraum:
2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1760–1789)
Entstehungsort:
Hamburg
Titel der Quelle:
TU: TU 1 [Bl. 1a (C. P. E. Bach):] Erster Theil | [später ergänzt: "Zweiter -----"] | der Klefekerschen Einführungs | Music [später ergänzt: "Lüdersschen"]; TU: TU 2 [Bl. 93a/r (C. P. E. Bach):] Zweyter Theil der Klefeckerschen | Einführungs-Music.; KT: Einführungs-Music [nachfolgender Text weggeschabt]
Provenienz/Besitzer:
C. P. E. Bach – A. C. P. Bach – G. Poelchau (1805) – Berlin, Sing-Akademie (1811?) – [1943 ausgelagert] – Kiewer Konservatorium – Kiew, Archiv-Museum für Literatur und Kunst der Ukraine (1973) – Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (Depositum seit 2001)
WZ-Beschreibung:
Titelumschlag 1: a) A la Mode-Dame mit Blume; b) ICM = Enßlin Nr. 16
Titelumschlag 2: a) gekröntes Doppel-C; b) Buchstaben, evtl. STK = Enßlin Nr. 274
Partitur: nur Steglinien
Bemerkungen:
Tintenbogennummerierung bzw. Tintenfoliierung: Bogen 1-3, Blatt 4, Bogen 5-12; sowie Bleifoliierung: fol. 1-6, 89, 7-9, 9a, 10-21 (fol. 4v, [9]r/v, 13v, 17v und 21v nur rastriert);
fol. 13 unterer Teil abgeschnitten;
Hinweise auf Sängerbesetzung; unterschiedliche Rastrierungen

Literatur:
Enßlin 2006, S. 142; Miesner, S. 87

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK C 58/4 (Xerox)
Nachweise:
CPEB NV 1790, S. 57 [5]; CPEB AK 1805, Nr. 26; Kat. Zelter 1832, [C III 744 /] 1415
RISM-ID:
469071400
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00005572 [XML] [JSON-LD]
Editor
A. Hammes
Ulrike Wolf
letzte Änderung
02.11.2018 - 19:52:00