Oxford, Bodleian Library

GB-Ob MS. M. Deneke Mendelssohn c. 62, Faszikel 2


Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 1050
Link zu Werken:
BWV 1050

Schreiber:
Henschke, Amadeus Eduard Anton (1805–1854)
Schreiber, detailliert:
A. E. Henschke (Hauptkopist Mendelssohns)
Datierung:
1. Hälfte 19. Jh. (um 1835-1842)

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift im Konvolut
Quellenrelation:
ist Teil von GB-Ob MS. M. Deneke Mendelssohn c. 62 [Konvolut]
Umfang, Format (in cm):
29 Blätter, 31,5 x 25 cm
Entstehungszeitraum:
1. Hälfte des 19. Jahrhunderts (ca. 1820–1839)
Entstehungsort:
Berlin
Titel der Quelle:
TS: [Incipit] | Concerto doppio. | per il | Cembalo | Violino | Flauto traverso | Violoncello. [geschweifte Klammer] principale | Violino | Viola | Violone [geschweifte Klammer] repieni | poste in musiek | da | Giov. Seb. Bach.
Provenienz/Besitzer:
A. E. Henschke – F. Mendelssohn Bartholdy – Familienbesitz Mendelssohn – M. Deneke – H. Deneke – Oxford, Bodleian Library (1973)
Vorlage:
D-B Mus.ms. Bach P 262
D-B Mus.ms. Bach P 262 (Sing-Akademie)
Bemerkungen:
Bll. 11–39 des Konvoluts;

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
VII/2: --; Nachtrag zu NBA VII/2 (A. Dürr, 1975)
Literatur:
Crum II, S. 27

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK-Gö GB-Ob MS. M. Deneke Mendelssohn c. 62, Faszikel 2 (Xerox)
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00003774 [XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
17.11.2018 - 08:02:35