Leipzig, Bach-Archiv Leipzig

D-LEb Thomana 93, Faszikel 2

Basso continuo (Direktionsstimme, beziffert)

Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 93
Link zu Werken:
BWV 93

Schreiber:
Doles, Johann Friedrich (1715–1797)GND
unbekannter Schreiber
Schreiber, detailliert:
Violinstimmen: 2 unbekannte Schreiber, B.c.-Stimme: J. F. Doles
Datierung:
nach 1750

Quellentyp:
Stimme/Stimmen, Einzelhandschrift im Konvolut
Umfang, Format (in cm):
5 Blätter, Violinstimmen: 33,5 x 20 cm; B.c.-Stimme: 35,5 x 21,5 cm
Entstehungszeitraum:
2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1760–1789)
Provenienz/Besitzer:
? / J. F. Doles - Leipzig, Thomasschule - Leipzig, Bach-Archiv
WZ-Beschreibung:
Violinstimmen: a) B (?); b) gekreuzte Schwerter, gekrönt, zwischen Zweigen
B.c.-Stimme: a) Kursächsisches Wappen mit Inschrift FREIBER; b) IBM (?)
Vorlage:
Originalstimmen D-LEb Thomana 93, Faszikel 1 bzw. verschollene B.c.-Dublette
Bemerkungen:
Vorhandene Stimmen: Violino I, Violino II, Basso continuo (beziffert)
Diese Dubletten sind dem Originalstimmensatz (Thomana 93, Faszikel 1) beigelegt, es dürfte aber aufgrund der Wasserzeichen sowie der Identifizierung von J. F. Doles als Schreiber der Continuo-Stimme auszuschließen sein, dass es sich um die originalen Dubletten handelt. Wahrscheinlich waren diese zusammen mit der Originalpartitur vererbt worden und sind mit dieser verloren gegangen. Erst nach Bachs Tod dürfte es nötig geworden sein, für eine weitere Aufführung der Kantate die inzwischen aus dem Stimmensatz entfernten Dubletten zu ersetzen.

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
I/17.2, S. 20f.
Sonstige Literatur:
Beiträge zur Bachforschung 5, S. 41f.

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK A II 93/1 (Xerox)
QK-Gö D-LEb Thomana 93 (Xerox)
CD Rara 22 (Scan)
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00003238 [XML]