Eisenach, Bachhaus und Bachmuseum

D-Eib A. A. 3

a thumbnail of the image
Basso continuo
BWV 72

Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 72
Link zu Werken:
BWV 72

Schreiber:
Anon. IIIb
Bach, Anna Magdalena (1701–1760)
Bach, Johann Sebastian (1685–1750)
Datierung:
Aufführungsdatum 27.1.1726

Quellentyp:
Stimme/Stimmen, Einzelhandschrift (Originalquelle)
Quellenrelation:
ist Ergänzung von D-B Mus.ms. Bach St 2, Faszikel 1
Umfang, Format (in cm):
2 Blätter, 33,5 x 20,5 cm
Entstehungszeitraum:
1. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1720–1739)
Entstehungsort:
Leipzig
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach – (C. P. E. Bach ?) – ? – C. P. H. Pistor – F. D. E. Rudorff (geb. Pistor)/A. F. Rudorff – F. W. Jähns – Antiquariat L. Liepmannssohn, Berlin – Eisenach, Bachhaus und Bachmuseum (1909)
WZ-Beschreibung:
a) Kursächsisches Wappen: gekreuzte Schwerter, gekrönt, zwischen Zweigen (auf Steg); b) leer = Weiß Nr. 30
Vorlage:
D-B Mus.ms. Bach P 54
D-B Mus.ms. Bach St 2, Faszikel 1 und P 54
Bemerkungen:
Vorhandene Stimme:
Basso continuo (Dublette des Originalstimmensatzes);
(vgl. D-B Mus.ms. Bach St 2, Faszikel 1 und D-Bhm 6138 [47211-1/2])
ursprünglich zusammen mit der Originalpartitur (D-B Mus.ms. Bach P 54) überliefert.

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
I/6, S. 67ff.

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK A II 72/5 (Xerox)
QK-Gö D-Eib A. A. 3 (Xerox)
Nachweise:
CPEB NV 1790, S. 75 [8] (?); Kat. Liepmannssohn, Mai 1909, Nr. 431, S. 46
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00002831 [XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
05.09.2018 - 17:14:38