Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. Bach St 350


Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 1052a
Link zu Werken:
BWV 1052a

Schreiber:
Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)GND
Datierung:
Ripienstimmen: um 1734; Cembalostimme deutlich später

Quellentyp:
Stimme/Stimmen, Einzelhandschrift
Umfang, Format (in cm):
22 Blätter, Cembalostimme: 33 x 24 cm; alle anderen Stimmen: 34 x 21 cm
Entstehungszeitraum:
1. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1720–1739)
Entstehungsort:
Frankfurt/Oder (Ripenstimmen, vgl. WZ), Berlin (Cembalo)
Titel der Quelle:
TU: Clavier. Concert | aus D m. | mit Begleitung von 2 Violinen, Viola u. Baß | von | Johann Sebastian Bach. | von der Hand | seines Sohnes Carl Phil. Eman. Bach.
Provenienz/Besitzer:
C. P. E. Bach – G. Poelchau (1805) – Berlin, Königliche Bibliothek (1841) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
Cembalo: a) gekröntes Wappen mit Herzschild (auf Steg); a) leer;
alle anderen Stimmen: a) aufrechter gekrönter Löwe (auf Steg); b) leer [vgl. D-B Mus.ms. Bach St 81]
Bemerkungen:
vorhandene Stimmen: Cembalo conc., Violine I, Violine II, Viola, Basso continuo;
es handelt sich um eine frühe Transkription von (der verschollenen) Vorlage [Violinkonzert] von BWV 1052.
Tintenvermerk Poelchaus auf der Vorderseite des Umschlags: "Eine spätere Bearbeitung dieses Concertes findet sich | unter den Partituren." S. W. Dehn ersetzte den letzten Punkt durch ein Koma und schrieb darunter: "die von Pölchau's | Erben nicht verkauft | worden sind. | D[ehn]."
auf der Rückseite des Umschlags: "An | Herrn Arnold" (Tinte)

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
VII/4, S. 209
Außerdem erwähnt in NBA, Kritischer Bericht:
VII/4, S. 44
Literatur:
A. Glöckner, in: BJ 1981, S. 43ff.; P. Wollny, in: BJ 1996, S. 15

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK A X 6/6 (Xerox)
QK-Gö D-B St 350 (Xerox)
MF Ia 21:9 (Film)
MF-Gö D-B St 350 (Film)
Nachweise:
CPEB NV 1790, S. 67 [9]: "Flügel-Concert aus dem D b mit Begleitung."; Kat. Poelchau 1832, f. 22, Nr. 14
RISM-ID:
467300395
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00002550 [XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
08.10.2018 - 09:54:20