Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

D-B Mus.ms. Bach St 112 I, Faszikel 1

olim: Sa No. 8 (früher 1 und 10)

Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 248/Teil I
Link zu Werken:
BWV 248 I; BWV 248

Schreiber:
Bach, Johann Sebastian (1685–1750)
Straube, Rudolf (1717–um 1785) = Hauptkopist GGND
Mohrheim, Friedrich Christian (1718–1780)GND
Heinrich, Johann Georg (* 1721)
Anon. L 98
Schreiber, detailliert:
R. Straube, J. S. Bach (Titelumschlag und Revisionen), F. C. S. Mohrheim (=Anon. Vg);
Dubletten: J. G. Heinrich (= Anon. Vl), Anon. L 98
Datierung:
Aufführungsdatum 25.12.1734

Quellentyp:
Stimme/Stimmen, Einzelhandschrift im Konvolut (Originalquelle)
Quellenrelation:
Umfang, Format (in cm):
42 Blätter, 35,5 x 22 cm
Entstehungszeitraum:
1. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1720–1739)
Entstehungsort:
Leipzig
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach – J. C. F. Bach – C. P. E. Bach – Sing-Akademie zu Berlin – Berlin, Königliche Bibliothek (1855) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
Weiß Nr. 121
Vorlage:
D-B Mus.ms. Bach P 32
D-B Mus.ms. Bach P 32 (I)
Bemerkungen:
Vorhandene Stimmen:
S, A, T, B, Tromba I, Tromba II, Tromba III, Timpani, Flauto traverso I, Flauto traverso II, Oboe I, Oboe II, 2 Violine I, 2 Violine II, Viola , Violoncello ,Bassono, Basso continuo , Orgel (transponiert und beziffert);

vorhandene Umschlagblätter:
1. ein autographes:
Vermerk am Unteren Rand von der Hand J. C. F. Bachs [nicht C. P. E. Bachs]: "Componirt anno 1734 / im 50ten Jahre des Verf.";
2. eines von der Hand C. P. E. Bachs,
3. ein weiteres, das nach dem Tode C. P. E. Bachs auf das erhaltene autographe geklebt wurde und ursrpünglich alle Teile des Weihnachtsoratoriums (möglicherweise mit der Partitur D-B Mus.ms. Bach P 32) umschloss.

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
II/6, S. 80ff.
Literatur:
P. Wollny, in: BJ 2001, S. 63f. (zu Eintragungen J. C. F. Bachs)W. Neumann, in: FS Albrecht, S. 140

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK A V 7/1 (Xerox)
QK-Gö D-B St 112I (Xerox)
MF Ia, 12:19 (Film)
MF-Gö D-B St 112 (Film)
Nachweise:
CPEB NV 1790, S. 69 [3]: "(----) In eigenhändiger Partitur, und auch in Stimmen."; D-B Mus.ms.theor. Kat. 435, Nr. 1-6 bzw. 10 (mit Incipits); D-B Mus.ms.theor. Kat. 429, II, 6 / Signatur 8 (neu); D-B Mus.ms.theor. Kat. 427, Nr. 4
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00002451 [XML]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
12.09.2018 - 21:10:04