Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. Bach P 38

a thumbnail of the image
3. Quia respexit + Entwurf
a thumbnail of the image
4. Omnes generationes
a thumbnail of the image
6. Et misericordias
a thumbnail of the image
7. Fecit potentiam
a thumbnail of the image
10. Suscepit Israel
a thumbnail of the image
11. Sicut locutus est
a thumbnail of the image
Vom Himmel hoch [A.]
a thumbnail of the image
12. Gloria patri
a thumbnail of the image
Freut euch und jubiliert [B.]
a thumbnail of the image
Gloria in excelsis [C.]
a thumbnail of the image
Virga jesse floruit [D.], unvollständig überliefert

Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 243a
Link zu Werken:
BWV 243.1

Schreiber:
Bach, Johann Sebastian (1685–1750)
Poelchau, Georg Johann Daniel (1773–1836)GND
Schreiber, detailliert:
Bach, Johann Sebastian;
G. Poelchau (Umschlagtitel)
Datierung:
2.7.1723 (Mariae Heimsuchung); 25.12.1723 (Satz A-D zum Weihnachten)

Quellentyp:
Partitur, Skizze / Entwurf, Einzelhandschrift (Originalquelle)
Quellenrelation:
ist Vorlage für D-B Mus.ms. Bach P 39
Umfang, Format (in cm):
16 Blätter, 35 x 21 cm
Entstehungszeitraum:
1. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1720–1739)
Entstehungsort:
Leipzig
Titel der Quelle:
KT: J. J. Magnificat à 3 Trombe Tamburi 2 Hautb. Basson. 2 Violini. Viola. 5 Voci è Continuo.; TU: [G. Poelchau:] a, Magnificat in Es d. | fûr 5 Singst: mit Begleitung von Instrum: | (Ist das von mir im Jahr 1812 bey Simrock in Bonn herausgegebene) | b, Ausgefûhrter Choral: Vom Himmel hoch da komm ich her [etc] fûr 4 St. Es d. | c, Chor: Freut euch und jubiliret [etc]. fûr 4 St u[nd] Fund. B d. | d, Gloria fûr 5 Stimmen u[nd] Fund. mit Begl. von einer Violine. Es d. | e, Virga Jesse floruit fûr 2 Singst. u[nd] Fundament. | von | Johann Sebastian Bach | in eigenhândiger Partitur.
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach – C. P. E. Bach – C. F. G. Schwencke (1805) – G. Poelchau (1824) – Berlin, Königliche Bibliothek (1841) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
Weiß Nr. 97
Bemerkungen:
erste Fassung in Es-Dur; es fehlt am Ende der Schluss der Einlage D "Virga jesse floruit"

Melodieskizze, fol. 5r, Zeile 20:
zum Chorsatz "Omnes generationes"; Übernahme mit kleinen, bedeutsamen Änderungen in die endgültige Fassung (BWV 243a/4, T. 1-2); Skizze hätte nicht die dichte, engführungsartige Abfolge von Einsätzen (T. 2-4) erlaubt; vermutlich erst Thema in Form einer regulären Fuge (Einsätze alle zwei Takte);

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
II/3, S. 9ff., 60 (Übertragung, ohne Faksimile)
Außerdem erwähnt in NBA, Kritischer Bericht:
Wollny, Peter. Beiträge zur Generalbass- und Satzlehre, Kontrapunktstudien, Skizzen und Entwürfe, NBA Supplement, 2011, S. 188f.
Literatur:
Engler, S. 67; A. Glöckner, in: BJ 2003, S. 37ff.[zur Datierung]; Schulze, in: BJ 1993, S. 69-79, bes. S. 71-74 [zu "Thematisches Verzeichniß J. S. Bachischer Werke"]; Marshall CP II, Nr. 156 (Übertragung, ohne Faksimile)

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK A IV 5/1 (Xerox)
QK-Gö D-B P 38 (Xerox)
MF Ia, 13:12 (Film)
Nachweise:
CPEB NV 1790, S. 72 [3]: "(----) Eigenhändige Partitur."; Kat. Schwencke 1801 (bei D-B Mus.ms.theor. K 420): "Magnificat. [Incipit] im Original Manuskript. | Einige variirte Choräle und ein Gloria | sämtlich in Original Mspt."; Kat. Schwencke 1824, S. 15, Nr. 238: "[Bach, J. S.,] Magnificat. Esdur. P."; Kat. Poelchau 1832, S. 13, Nr. 12
RISM-ID:
467003800
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00000859 [XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
12.09.2018 - 21:13:25