Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

D-B Mus. ms. Bach P 180


Missa
1. Kyrie eleison
2. Christe eleison
4b. (5.) Et in terra pax
5. (6.) Laudamus te
6. (7.) Gratias agimus tibi
7a. (8.) Domine Deus
7b. (9.) Qui tollis
8. (10.) Qui sedes
9a. (11.) Quoniam tu solus sanctus
9b. (12.) Cum Sancto Spiritu
Titelblatt Teil II
Symbolum Nicenum
10. (1.) Credo in unum Deum
11. (2.) Patrem omnipotentem
12. (3.) Et in unum Dominum
13. (4.) Et incarnatus est
14. (5.) Crucifixus
15. (6.) Et resurrexit
16. (7.) Et in Spiritum sanctum
17a. (8.) Confiteor
17b. (9.) Et expecto
Variante zu 12. (3.) Et in unum Dominum
Titelblatt Teil III
18a. Sanctus +
18b. Pleni sunt coeli
Titelblatt Teil IV
19. (1.+3.) Osanna in excelsis
20. (2.) Benedictus
22. (4.) Agnus Dei
23. (5.) Dona nobis pacem

Externer Link:
http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001B78F00000000
Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 232 (Frühfassung ante correcturam erkennbar)
Link zu Werken:
BWV 232; BWV 232/I (Frühfassung)

Schreiber:
Bach, Johann Sebastian (1685–1750)
Datierung:
Teil I (Missa) 1733; Teil II (Symbolum Nicenum) bis Teil IV (Osanna, Benedictus, Agnus Dei, Dona nobis pacem) vermutlich August 1748 bis Oktober 1749

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift
Umfang, Format (in cm):
99 Blätter, 33,5 x 21,5 cm (Titelblätter: Bl. 1, 50, 79, 89), 35 x 21,5 cm (Bl. 2-49), 36 x 23 cm (Bl. 51-78, 80-88, 90-99)
Entstehungszeitraum:
Mitte des 18. Jahrhunderts (ca. 1740–1759)
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach - C. P. E. Bach - A. C. P. Bach - C. F. G. Schwencke - H. G. Nägeli - Hermann Nägeli - A. Wehner - F. Chrysander - Bach-Gesellschaft, Leipzig - BB (jetzt Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz) (1861)
WZ-Beschreibung:
Bl. 2-49: MA große Form = Weiß Nr. 121
Bl. 51-78, 80-88, 90-99: a) heraldische Lilie; b) Monogramm CV = Weiß Nr. 73
Bl. 50, 89: a) Kelch über Schrifttafel; b) IPF = Weiß Nr. 100; Bl. 79 ohne Zeichen, aber gleiches Papier
Bemerkungen:
autographe Paginierung: S. 2-95 (Bl. 2v-49r), S. 97-152 (Bl. 51r-78v), S. 153-168 (Bl. 80r-87v), S. 169-188 (Bl. 90r-99v)
Die Frühfassung von Kyrie und Gloria ist nur in den Dresdner Stimmen enthalten; in P 180 ist das Kyrie und das Gloria durch Eingriffe Bachs zur Spätfassung mutiert.
Akzessionsnummer: 7432

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
II/1, S. 15, 209-214, 236ff.
Außerdem erwähnt in NBA, Kritischer Bericht:
II/1a, S. 13f.
Sonstige Literatur:
G. von Dadelsen, in: BFB Stuttgart 1958, S. 77-83; F. Smends Ausgabe der h-Moll-Messe v. J. S. Bach, Mf 12, 1959, S, 315-334; Y. Kobayashi, in: BJ 1988, S. 7-72

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK-Gö D-B P 180 (1) (Xerox)
QK-Gö D-B P 180 (2) (Xerox)
MF-Gö D-B Mus. ms. Bach P 180 (Film)
Statische URL
http://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00001048 [XML]