Bach, Johann Sebastian (1685–1750)

Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn BWV 157.1; BWV 157; BC B 20

Geistliche Kantate (Trauerfeier/Beerdigung)


Besetzung
[T*, B*, S, A, T, B, Fl trav, Ob d’am, Va d’am, Bc] (vermutlich)
Historische Aufführungen
, Leipzig (Erstaufführung)
Werksrelation:
 BWVBC F
Bemerkungen
EZ vor dem 06. Februar 1727; Quellen nicht überliefert. Besetzung: s. Hofmann BJ 1982. Nur Textdruck erhalten. Dieser zum Gedenkgottesdienst für J. C. von Ponickau am 6. Februar 1727 in Pomßen hergestellte Druck enthält als zweiten Teil nach der Predigt eine Dichtung aus Lehms 1711 zum 7. Sonntag nach Trinitatis (→ BWV 1137). später wurde sie zu einer Kantate für Mariae Reinigung umgearbeitet. Wiederaufführung zum Fest Mariae Reinigung → BWV 157.2 ohne diesen zweiten Teil.
Text
Christian Friedrich Henrici (Picander) (1700–1764), Leipzig 1727 I; Satz 1: 1. Mose 32,27; Satz 5: Strophe 6 aus „Meinen Jesum lass ich nicht“ (1658) von Christian Keymann (1607–1662). Textdrucke: Picander 1727 I, S. 210; Leipzig 1727 I, S. 125
Link zum Text
Edition
NBA I/34 (---) – Kritischer Bericht (Ryuichi Higuchi, 1990), S. 33
Literatur
K. Hofmann, in: BJ 1982, S. 51-80
Quelle
Es sind keine handschriftlichen Quellen überliefert.
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00011366 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
1160547696
letzte Änderung
25.09.2018 - 10:03:03