Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)

Herr, höre meine Worte BR‑CPEB Fp 29; H deest; Wq deest

Geistliche Kantate (7. Sonntag nach Trinitatis)


Besetzung
(Satz 1): S, A, T, B; Oboe I, Oboe II, Violine I, Violine II, Viola, Basso continuo (einschl. Orgel)
Historische Aufführungen
, Hamburg, St. Katharinen
, Hamburg, St. Nicolai
, Hamburg, St. Nicolai
Bemerkungen
Pasticcio von CPEB, den von D. E. Baron von Grotthus, einem Schüler CPEBs, komponierten Chor setzte CPEB erstmals als Eröffnungssatz im Rahmen der zweiten Kantate für den 7. Sonnt. n. Trinit. 1781 in St. Katharinen ein, über die weiteren Sätze ist nichts bekannt.
Text
Ps 5,2–3 sowie Ps 18,3
Quellen
D-B Mus.ms. 8650 [Originalquelle]
D-B Mus.ms. 30199, Faszikel 2 [Originalquelle]
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00010554 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
1156620783
letzte Änderung
14.02.2019 - 07:54:53