Bach, Wilhelm Friedemann (1710–1784)

Lausus und Lydie BR‑WFB G 2; Fk 106

Oper


Besetzung
unbekannt
Bemerkungen
Text und Musik nicht erhalten.
Über Konzeption und Entstehung (um 1778/1779) des Werks berichtet Plümicke:
"Für den durch sein großes musikalisches Genie berühmten Herrn Bach unternahm er ... in den Jahren 1778 und 1779 die Verfertigung einer ernsthaften Oper: Lausus und Lydie, worin er besonders die Chöre der Alten (insofern solches möglich ist) wieder auf die Bühne zu bringen versuchte – doch ist selbige, weil die Komposition kränklicher Umstände des Komponisten wegen unbeendigt verblieben, bis jetzt noch ungedruckt."
Es muß allerdings offenbleiben, ob hier tatsächlich W. F. Bach gemeint ist (der freilich zur angegebenen Zeit in Berlin lebte) oder aber vielleicht Johann Christian Bach.
Lit: C. M. Plümicke (1781), S. 338; BR-WFB, S. 254
Text
Dichtung von Carl Martin Plümicke
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00009826 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
1152346814
letzte Änderung
23.01.2019 - 07:40:31