Sonata, C (later version) BR‑WFB A 2b; Fk 1A

Work for keyboard instruments with or without pedal keyboard


Scoring
Keyboard
Work history
EZ unbekannt; möglicherweise gegen Ende der Hallenser Zeit oder später entstandene Umarbeitung der wohl um oder kurz vor 1740 entstandenen Fassung A 2a; neben substantiellen Eingriffen vor allem im ersten Satz wurde hierbei das ursprüngliche Grave gegen ein Menuett-Paar ausgetauscht, das vermutlich ebenfalls auf früher Geschaffenes zurückgeht.
relation to other works:
is part of BR-WFB C 2 / Fk 67
Comment
Eine enge Beziehung zur Sonate F-Dur (BR-WFB A 11a–c) ergibt sich nicht nur aufgrund der Quellenlage, sondern auch bezüglich der Überarbeitungsweise und des Befunds, dass das Minuetto II der Sonate C-Dur und das Minuetto I der Sonate F-Dur auch gemeinsam vorkommen (→BR-WFB C 2).
Edition
WFB:GW 1, S. 12 (Peter Wollny, 2009) – Critical report (2009), S. 163
Literature
Falck, S. 73–74; BJ 1982, S. 143–150 (H.-J. Schulze); Wollny 1993, S. 133–139, 139–142, 160–164; Enßlin, S. 545
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00009361
Export format
[XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
1148155996
Last changed
2020-09-30 : 02:17:03