Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)
Homilius, Gottfried August (1714–1785)

Lukas-Passion 1775 BR‑CPEB Df 8.1; H 788; Wq deest; HoWV I.5

Passion (Passionszeit)


Besetzung
S*, A*, T*, B*, S, A, T, B; 2 Cr, 2 Fl trav, 2 Ob, 2 Fag, 2 Vl, Va, Bc
Historische Aufführungen
, Hamburg, St. Petri
, Hamburg, St. Nicolai
, Hamburg, St. Katharinen
, Hamburg, St. Jacobi
, Hamburg, St. Michaelis
Bemerkungen
Die Lukas-Passion H 788 ist eine bearbeitete Fassung der Lukas-Passion von G. A. Homilius (HoWV I.5, gekürzt um die Sätze 1-14, 40 und 41). Basis für Bachs Bearbeitung war eine Partiturabschrift aus seinem Besitz (D-Bsa SA 50).
Edition
CPEB:CW IV/6.2, S. 1 (Randall E. Goldberg, Daniel R. Melamed, 2011) – Kritischer Bericht (2011), S. 133
Quelle
D-Bsa SA 50 [Originalquelle]
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00001823 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
1053629036
letzte Änderung
14.02.2019 - 07:46:25