Latin ode BWV 1155; BWV Anh. 20; BWV Anh. I 20; BC [G 33]

For the University
Genre
Secular cantata
Scoring
nicht überliefert

Date of origin, Work history
vor dem 09. August 1723
Erstaufführung 9. August 1723 anlässlich des akademischen Festaktes (Quartals-Oration?, s. Dok. I Nr. 12) im „Auditorio Philosophico“ des Großen Fürstenkolleg-Gebäudes der Universität Leipzig im Rahmen der öffentlichen Baccalaureatsrede von G. Grosch (De Meritis Serenissimi FRIDERICI in rem litterariam & veram pietatem). Diese war dem Geburtstag von Herzog Friedrich II. von Sachsen-GothaAltenburg am Vortag gewidmet u. fand u. a. in Anwesenheit des Rector Magnificus J. B. Mencke statt: Es wurde dieser Actus mit einer vortreflichen Music, welche Herr Joh. Sebastian Bach, Chori Musici Director & Scholæ Thoman. Cantor, über besondere zu solchem Ende gedruckte Lateinische Oden componiret, begleitet […] (Leipziger Post-Zeitungen, 11. August 1723 (Text so auch im Hamburger Relationscourir), s. Dok. II Nr. 156). Musica tam excellens fuit, et occasioni tam praeclare accomodata a summo artifice, Bachio, huius vrbis Cantore, vt omnes eam admirantur […]
Early performances
, Leipzig (Premiere) (Link to event)
Comment
Libretto and music are lost; contemporary newspapers mentioned the performance: "(...) Es wurde dieser Actus mit der vortrefflichen Music, welche Hr. Joh. Sebastian Bach Chori Musici Director und Scholae Thom: Cantor über besondere solchem Ende gedruckte Lateinische Oden componiret; begleitet, so daß sich diese solemnität zu jedermanns Vergnügen vormittage gegen 11 Uhr glücklich geendiget."

Libretto
Text unbekannt; Dichter unbekannt

Additional sources
Es sind keine handschriftlichen Quellen überliefert. [unknown]

Edition
Literature
Koch BJ 2004, S. 215

persistent ID
BachDigitalWork_work_00001328
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00001328
Export format
[PDF] [XML] [MEI] [JSON-LD]
Last changed
2023-01-17 : 11:26:45