Wünschet Jerusalem Glück BWV 1139.2; BWV Anh. I 4a [1998]; BWV Anh. I 4; BWV Anh. 4; BC [B 29]

Jubilee of the Augsburg Confession, without assignment
Genre
Sacred cantata
Scoring
nicht überliefert

Date of origin, Work history
vor dem 27. Juni 1730
Erstaufführung 27. Juni 1730 in St. Nikolai am dritten Tag der Feiern zum Jubiläum der Augsburger Konfession in einer Bearbeitung von BWV 1139.1 (s. Textdruck Picander 1732, S. 73: Cantaten auf das Jubel-Feste der | der übergebenen Augspurgischen Con- | fession 1730; es folgen die Textdrucke von BWV 190.2 u. BWV 120.3, die an den beiden vorhergehenden Tagen aufgeführt wurden). Musik verschollen, Bachs Autorschaft belegt durch Parodiebeziehungen zu BWV 1139.1 sowie durch eine Fußnote im Textdruck Sicul 1731 I, S. 1126 (Von dem Cantore oppidano, Herr Johann Sebastian Bachen, sonst Anhalt-Cöthenischen Capellmeister, componirt), die sich ebenfalls auf die Kantaten für die drei Festtage bezieht.
Early performances
, Leipzig, St. Nicholas Church (Premiere) (Link to event)
relation to other works:
is part of BWV diverse [o.Jg.]
Comment
The music is lost; persumably the first movement and both arias were borrowed from BWV Anh. 4 (cantata on the occasion of the inauguration of the new city council). Lit.: T. Schabalina, in: BJ 2008 (printed libretto).

Libretto
C. F. Henrici (referred to as Picander), "Ernst-Schertzhaffte und Satyrische Gedichte. Dritter Theil.", Leipzig 1732
Link to lyrics

Additional sources
Es sind keine handschriftlichen Quellen überliefert. [unknown]

Literature
Neumann 1967, S. 396 (Textwiedergabe)/Neumann 1974, S. 334 (Faksimile); Schabalina BJ 2008 (S. 91: Faksimile Originaltextdruck)

persistent ID
BachDigitalWork_work_00001312
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00001312
Export format
[PDF] [XML] [MEI] [JSON-LD]
Last changed
2023-01-16 : 02:43:16