Bach, Wilhelm Friedemann (1710–1784)

Scherzo, e-Moll BWV 844a / Anh. II 80‑>; BR‑WFB A 55

Werk für Tasteninstrumente mit oder ohne Pedal


Besetzung
Clavier
Bemerkungen
Das Werk ist innerhalb einer „Suite pour le Clavecin. par J. S. Bach“ überliefert. Die Zuschreibung an W. F. Bach beruht lediglich auf stilistischen Argumenten und kann daher nicht als gesichert gelten. Immerhin bestehen enge Parallelen zu anderen frühen Klavierwerken (vgl. etwa BR-WFB A 51–52); siehe H. Eichberg, in: BJ 1975, S. 20ff.

vgl. BWV 844 in d (transponierte Variante; vielleicht Bearbeitung von der fremden Hand?)
Edition
NBA V/12, S. 22 (Ulrich Bartels und Frieder Rempp, 2006) – Kritischer Bericht (2006), S. 30
Quellen
CH-Zz Ms.Car XV 244 (32) : A 8 a-b
D-B Mus.ms. Bach P 563
Verschollen BWV 844a (1), W. Rust
Verschollen BWV 844a, 901/1, 933, 872a/2, H. G. Nägeli
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00000984 [XML] [MEI] [JSON-LD]
letzte Änderung
01.11.2015 - 17:15:00