Bach, Johann Sebastian (1685–1750)

Erhöhtes Fleisch und Blut BWV 173.2; BWV 173; BC A 85

Geistliche Kantate (2. Pfingsttag)


Besetzung
S*, A*, T*, B*, S, A, T, B; 2 Fl trav, 2 Vl, Va, Bc
Historische Aufführungen
, Leipzig (Erstaufführung)
(vermutete EA)
, Leipzig
, Leipzig
Bemerkungen
EZ unbekannt, um 1724?; Erstaufführung 28. Mai 1724? (Überlieferung der autogr. Partitur innerhalb des 1. Leipziger Kantaten-Jg.); Wiederaufführung 2. Juni 1727 (Abschrift CGM); Wiederaufführung 14. Mai 1731 (Originaltextdrucke). Parodie von BWV 173.1 (außer Satz 6–7). In der autogr. Partitur zu BWV 173.1 (D-B: P 42, Fasz. 2) hat Bach selbst in Satz 1 die geistliche Kontrafaktur für die Pfingstkantate eingefügt. Lit.: T. Schabalina, in: BJ 2008, S. 68-71 (Textfund, Datierung)
Text
Dichter unbekannt; Parodie nach BWV 173.1;
Originaltextdrucke: Leipzig 1727 und Leipzig 1731 II
Link zum Text
Edition
NBA I/14, S. 1 (Alfred Dürr, 1962) – Kritischer Bericht (1963), S. 7;
BG 35, S.3 (A. Dörffel, 1888) –
Quellen
D-B Mus.ms. Bach P 42, Faszikel 2 [Originalquelle]
D-B Mus.ms. Bach P 74 [Originalquelle]
D-B Mus.ms. Bach P 448, Faszikel 1
D-B Mus.ms. Bach P 1159/X, Faszikel 6
D-LEm I. B. 2c [Textdruck] [Originalquelle]
PL-Wu RM 5924
RUS-SPsc 15.62.6.94 [Textdruck] [Originalquelle]
Verschollen Sing-Akademie BWV 173 (1), Partitur
Verschollen Sing-Akademie BWV 173 (2), Stimmen
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00000210 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
300008767
letzte Änderung
15.08.2018 - 11:04:08