Bach, Johann Sebastian (1685–1750)

Wir müssen durch viel Trübsal BWV 146; BC A 70

Geistliche Kantate (Jubilate)


Besetzung
S*, A*, T*, B*, S, A, T, B; Fl trav, 2 Ob, 2 Ob d’am, Taille, 2 Vl, Va, Org obl, Bc
Historische Aufführungen
, Leipzig (Erstaufführung)
oder erst 1727?
Bemerkungen
EZ unbekannt.; Erstaufführung 12. Mai 1726 oder erst 1727? Satz 1–2 teilen mit BWV 1052.1 Satz 1–2 eine gemeinsame (verschollene) Konzertvorlage (ein verschollenes Konzert für Violine solo, 2 Violinen, Viola und Basso continuo in d).
Text
Dichter unbekannt;
Satz 1: Apg. 14,22;
Satz 8: untextiert überliefert (Melodie: „Werde munter, mein Gemüte“), vorgeschlagen u. a.:
„Denn wer selig dahin fähret“ = Strophe 9 aus „Lasset ab von euren Tränen“ (G. Richter, 1658)
und Strophe 1 aus „Freu dich sehr, o meine Seele“ (Freiberg, 1620)
Link zum Text
Edition
NBA I/11.2, S. 65 (Reinmar Emans, 1989) – Kritischer Bericht (1989), S. 68;
BG 30, S.125 (P. Graf Waldersee, 1884) –
Quellen
D-B Am.B 538-540, Faszikel 1
D-Bhm H 1001
D-Bhm BWV 146 [verschollen]
D-B Mus.ms. Bach P 48, Faszikel 6
D-B Mus.ms. Bach P 466, Faszikel 2
D-LEb Go. S. 29
PL-WRu 60007 Muz.
Verschollen Sing-Akademie BWV 146, Partitur
Verschollen BWV 36, 112, 146, L. Liepmannssohn
Verschollen BWV 146, E. Prieger
Verschollen BWV 146 (3), G. Poelchau
Verschollen BWV 146 (5), Königl. Bibliothek zu Berlin
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00000179 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
300008430
letzte Änderung
14.02.2019 - 07:42:34