Bach, Johann Sebastian (1685–1750)

Bereitet die Wege, bereitet die Bahn BWV 132; BC A 6

Geistliche Kantate (4. Advent)


Besetzung
S*, A*, T*, B*, S, A, T, B; Ob, Fag, 2 Vl, Va, Vc, Bc
Historische Aufführungen
, Weimar (Erstaufführung)
Bemerkungen
EZ vor dem 22. Dezember 1715; Erstaufführung 22. Dezember 1715 (autogr. Datum). Auff. in C (tiefer Kammerton) = A (Chorton). Wiederaufführung (Köthen?) mit stärker differenzierter Bc-Besetzung in Satz 3). Schlusschoral (→ Text) nicht erhalten, vermutlich auf verlorenem Zusatzblatt notiert.
Text
Salomon Franck (1659–1725), Weimar, 1715;
Satz 6: Strophe 5 aus „Herr Christ, der einig Gotts Sohn“ (1524) von Elisabeth Creutziger (um 1500-1535).
Link zum Text
Edition
NBA I/1, S. 99 (Alfred Dürr, 1954) – Kritischer Bericht (1955), S. 98;
NBArev 2, S. 97 (A. Glöckner, 2012) – ;
BG 28, S.35 (W. Rust, 1881) –
Quellen
D-B Mus.ms. Bach P 60 [Originalquelle]
D-B Mus.ms. Bach P 443, Faszikel 1
D-B Mus.ms. Bach P 861
D-B Mus.ms. Bach P 1159/XI, Faszikel 1
D-B Mus.ms. Bach St 5 [Originalquelle]
PL-Wu RM 5913 [Konvolut]
PL-Wu RM 5913, Faszikel 1
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00000162 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
300008252
letzte Änderung
14.02.2019 - 07:42:28