Bach, Johann Sebastian (1685–1750)

Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut BWV 117; BC A 187

Choralkantate (unbekannte Bestimmung)


Besetzung
A*, T*, B*, S, A, T, B; 2 Fl trav, 2 Ob, 2 Ob d’am, 2 Vl, Va, Bc
Werksrelation:
ist adaptiert in BWV 117/4 ChS
ist adaptiert in BWV 117/4 (Variante) ChS
Bemerkungen
EZ um 1728-1731; wahrscheinlich als Trauungskantate für eine ganze Brautmesse komponiert (vgl. BWV 100, BWV 192 u. BWV 250–252). In der autogr. Partitur Entwurf zum Eingangschor (NBA Suppl., S. 170‒173, P. Wollny, 2011).
Text
Johann Jakob Schütz (1640–1690), 1673, 9-strophiges Lied
Link zum Text
Edition
NBA I/34, S. 151 (Ryuichi Higuchi, 1986) – Kritischer Bericht (1990), S. 66;
BG 24, S.161 (A. Dörffel, 1876) –
Quellen
D-B N.Mus.ms. 34 [Originalquelle]
D-B Mus.ms. Bach P 462, Faszikel 3
D-B Mus.ms. Bach P 1036, Faszikel 1
D-HAmi Ms. 154
PL-Wu RM 5934
Verschollen BWV 117 (1), J. G. Hientzsch
Verschollen Choralsammlung
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00000142 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
300008104
letzte Änderung
14.02.2019 - 07:42:20