Bach, Johann Sebastian (1685–1750)

Wer Dank opfert, der preiset mich BWV 17; BC A 131

Geistliche Kantate (14. Sonntag nach Trinitatis)


Besetzung
S*, A*, T*, B*, S, A, T, B; 2 Ob, 2 Vl, Va, Bc
Entstehungszeit
vor dem 22. September 1726
Historische Aufführungen
, Leipzig (Erstaufführung)
Werksrelation:
ist adaptiert in BWV 17/7 ChS
Text
dichter unbekannt
Johann Gramann (1487–1541)

Satz 1: Psalm 50,23.;
Satz 4: Lukas 17,15–16.;
Satz 7: Strophe 3 von "Nun lob, mein Seel, den Herren" von Johann Gramann (1530);
Textdrucke: Meiningen 1704/1719; Rudolstadt 1726; Birkmann 1728

Satz 1 ist Parodievorlage für BWV 236/6.
Link zum Text
Edition
NBA I/21, S. 147 (Werner Neumann, 1958) – Kritischer Bericht (1959), S. 158;
BG 2, S. 201 (M. Hauptmann, um 1852) –
Quellen
D-B Mus.ms. Bach P 45, Faszikel 5 [Originalquelle]
D-B Mus.ms. Bach St 101 [Originalquelle]
D-GOl Cant.spir 8° 01315 [Textdruck]
D-Nst Will II, 1413 8° [Textdruck]
Verschollen Sing-Akademie BWV 17, Partitur
Verschollen BWV 17 (1), List & Francke 1922
Verschollen Choralsammlung
Verschollen Choralsammlung
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalWork_work_00000019 [XML] [MEI] [JSON-LD]
gnd
300006942
letzte Änderung
06.07.2018 - 12:23:48