Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

External digital copy

D-B Mus.ms. Bach St 289

Catalogue raisonné:
Warburton-Verzeichnis
Ty / Terry-Verzeichnis
Warb E 4
Ty 204/1
Link to works:
Warb E 4

Scribe:
Hiller, Johann Adam (1728–1804)
unknown scribe
Scribe (in detail):
J. A. Hiller; verschiedene unbekannte Schreiber
Date (exact):
um 1790-1800

Source Type:
Part(s), single manuscript
Extend, Dimensions (cm):
106 leaves, überwiegend 32-32,5 x 23,5-24; Tromba I: 23,5 x 16; Tromba II: 23,5 x 17; Violoncello: 21 x 27,5; Basso (Satz 7): 27 x 21; Timpani: 19,5 x 20,5; Organo (2x): 23,5 x 32,5
Period of origin:
end of the 18th century (ca. 1790–1799)
Title of source:
TS: [Violino I ripieno:] Gloria | Johan Christian Bach. | London.; KT: [meiste Stimmen:] Gloria | di Bach
Provenance:
J. A. Hiller – Hoffmeister & Kühnel (Bureau de Musique) – Voß-Buch – Königliche Bibliothek zu Berlin (1851), jetzt Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
Description of watermark:
1) [in the middle of the sheet: crowned coat of arms with heraldic lily; beneath: 4-mark with letters, consisting in two lines:] ICH [countermark: letters, consisting in two lines:] KB, 2) [in the middle of the sheet: crowned coat of arms with heraldic lily; beneath: letters?] [countermark: letters, consisting in two lines:] KB, 3) [fl 1/2: in the middle of the sheet: crowned coat of arms with heraldic lily] [countermark: letters, consisting in two lines:] KIRCHBERG [?], 4) [b (2x): coat of arms of Electoral Saxony, party per pale, with crossing swords and crancelin] [countermark: letters, consisting in two lines:] IGK
Comments:
Vorhandene Stimmen:
S solo, A solo, T solo, B solo; Coro S, A, T, B; Tr I, II (nur Satz 4); Cor I, II; Tr canto, Tr alto (Satz 1 und 9); Timp, Fl I, II, Ob I, II (= Fl I, II), "Fagotti rip."; Violino I, Violino I rip., Violino II, Violino II rip., Viola, Violoncello (nur Satz 5), Basso und Violoncello (x2), Basso ripieno, Basso (nur Satz 7), Organo (beziffert), Organo (beziffert, um einen Ganzton nach unten transponiert)

Die extra ausgeschriebenen Flauto-Stimmen sowie die Tromba- und die Pauken-Stimmen scheinen nachträglich hinzugefügt worden zu sein.
Die S-, A-, T- und B-Stimmen mit diversen ausgeschriebenen Verzierungen und Kadenzen.
Die letzten Takte beider Basso-Stimmen aus Platzgründen auf extra Papierstreifen notiert. Auf der Rückseite eines solchen Papierstreifens finden sich vier unvollständige Takte einer Sinfonia.
Auf der Rückseite der Basso-Stimme [nur Satz 7] Anfang einer Messe in c-Moll und mehrere Skizzen.
Auf der Rückseite der Tr-Stimmen [nur Satz 4] Schluss eines Chorstücks J. H. Rolles in Klaviernotation (der Schluss nicht mehr ausgeschrieben, nur beziffert).
Auf der ersten Seite der B-Stimme alte Tintenzählung "107".

Literature:
TBSt 2/3, S. 93; Faulstich, Nr. 368

Evidences:
Musikalienverz. Voß "435."
RISM-ID:
1001055662
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00025933 [XML] [JSON-LD]
Editor
N. Ebata
Last changed
2020-01-13 : 02:53:31