privately owned

D-LEb Kulukundis II.5 Warb G 7/16 (Depositum im Bach-Archiv)

a thumbnail of the image
No. 16 Aria (revised):
“Sposa, raffrenna il pianto”
(from: Carattaco)
Catalogue raisonné:
Warburton-Verzeichnis
Ty / Terry-Verzeichnis
Warb G 7 (No. 16, Bearbeitung)
Ty 220/3 (Bearbeitung)
Link to works:
Warb G 7

Scribe:
unknown scribe
Date (exact):
nach 1767 (Entstehungszeit)

Source Type:
Score, single manuscript
Extend, Dimensions (cm):
4 Blätter, 24 x 32,5 cm
Period of origin:
second half of the 18th century (ca. 1760–1789)
Title of source:
KT: Del Sigr. Bach.
Provenance:
? – London, H. Baron – Privatbesitz E. N. Kulukundis, New York (Juni 1973) – Leipzig, Bach-Archiv (Depositum seit Dez. 2010)
Comments:
Aria No. 16 "Sposa, raffrena il pianto" aus der Oper Carattaco, hier in einer Bearbeitung für Streicher, Gesang und Glasharmonika (letztere ersetzt die ursprünglichen Bläserstimmen Fl, Fag, Hn); Kulukundis vermutet, dass die Bearbeitung möglicherweise im Kontext von JC Bachs Zusammenarbeit mit der Glasharmonika-Virtuosin Marianne Davies entstanden ist (vgl. Kat. Kulukundis 2, S. 45); diese trat in den 1760er bis 80er Jahren zusammen mit ihrer Schwester, der Sängerin Cecilia Davies, auf zahlreichen Bühnen in London, Wien und Italien mit Glasharmonika-Bearbeitungen populärer Opernarien auf (vgl. Matthews 1975)

Literature:
Betty Matthews, The Davies sisters, J. C. Bach and the glass harmonica, in: Music&Letters 56(1975), S. 150-169; Warb 48:1, Teil 2, S. 287

Evidences:
Kat. Sammlung Kulukundis 2, S. 44-45
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00025072
Export format
[XML] [JSON-LD]
Editor
C. Bahr
Last changed
2020-01-13 : 02:40:00