Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

D-B Mus.ms. Bach P 397, Faszikel 11


Werkverzeichnis:
JLB / Johann-Ludwig-Bach-Verzeichnis
BNB / Bachs Notenbibliothek
JLB 11
BNB I/B/29
Link zu Werken:
JLB 11

Schreiber:
Bach, Johann Sebastian (1685–1750)
unbekannter Schreiber
Schreiber, detailliert:
Partitur: J. S. Bach;
TU: unbekannter Schreiber
Datierung:
Aufführungsdatum 23.4.1726

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift im Konvolut (Originalquelle)
Umfang, Format (in cm):
6 Bl. (inkl. TU), 36 x 21,5 cm
Entstehungszeitraum:
1. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1720–1739)
Entstehungsort:
Leipzig
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach – C. P. E. Bach – ? – Sing-Akademie zu Berlin (nach 1811) – Berlin, Königliche Bibliothek (1855) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
a) Schreitender Hirsch, zum Falz; b) IAI in Schrifttafel = Weiß Nr. 6
TU: undeutlich (wegen Aufklebung)

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK M 5 / 11 (Xerox)
MF Ib, 24:14 (Film)
MF-Gö D-B Mus.ms. Bach P 397 (Film)
MF-Gö D-B Mus.ms. Bach P 397 (Film)
Nachweise:
D-B Mus.ms.theor. Kat. 435, S. 32 (nach Nr. 216 (JLB 11), mit Incipit); D-B Mus.ms.theor. Kat. 427, Nr. 124
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00020657 [XML] [JSON-LD]
Editor
Ulrike Wolf
letzte Änderung
06.08.2018 - 19:33:26