Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. 1160

a thumbnail of the image
Einband und Titelblatt (recto)
a thumbnail of the image
Missa VI (+ Credo-Intonation zur V. Messe, BWV 1081)
a thumbnail of the image
Nachsatzblatt und Einband (verso)

Werkverzeichnis:
BNB / Bachs Notenbibliothek
BWV / Bach-Werke-Verzeichnis
BNB I/B/48
BWV 1081
Werke nicht Bachfamilie:
G. B. Bassani: "Acroama Missale" (6 Messen)
Link zu Werken:
BNB I/B/48; BWV 1081

Schreiber:
Bach, Johann Sebastian (1685–1750)
Ludewig, Bernhard Dietrich (1707–1740)
Schreiber, detailliert:
J. S: Bach: Titelumschlag, Intonation zum Credo der Missa V, S. 168; Vermerk S. 125: "NB. Credo videas in fine sub signo O"; Text "Credo in unum deum" zu Missa I, II, IV, VI).
B. D. Ludewig (Anon. Vp): alles weitere
Datierung:
Bassani-Messen: um 1735; 1081 / 236->: um 1747 bis August 1748 (Kobayashi Chr)

Quellentyp:
Partitur, Sammelhandschrift (Originalquelle)
Umfang, Format (in cm):
86 Blätter, 35 x 21 cm
Entstehungszeitraum:
1. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1720–1739)
Entstehungsort:
Leipzig
Titel der Quelle:
TU: Acroama Missale, | Complexu suo continens | Quatuor Voces in Concerto | et | Quatuor in Ripieno, | Associatas duobus Violinis | et | una Viola, | partim necessariis | et | partim ad Placitum, | nec non | 3 Trombon: ripien: | unâ cum | duplici Basso Generali. | Meditatum et compositum | â | Joanne Baptista Bassani | Ecclesiae Cathedralis et | nobilissimae Academiae mortis | in Ferrara Phonasco (vulgò) | Capellae Magistro.
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach – C. P. E. Bach – G. Poelchau – Berlin, Königliche Bibliothek (1841) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
S. 1-58, 83-98: Weiß-Nr. 91;
S. 59-82: Weiß-Nr. 23;
S. 115-170, vielleicht auch S. 99-114: Weiß-Nr. 57 (singulär)
Vorlage:
indirekt: Druck Acroama missale... Augsburg, Johann Christoph Wagner, 1709 (RISM A/I B 1225)
Bemerkungen:
Das dritte WZ ist nicht identisch mit der in BJ 1957, S. 142 verzeichneten Form.

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
II/2, S. 210ff.
Literatur:
G. v. Dadelsen: Eine unbekannte Messen-Bearbeitung Bachs, in: Festschrift Karl Gustav Fellerer zum sechzigsten Geburtstag, Regenburg 1962 (Wiederabdruck in: G. v. Dadelsen: Über Bach und anderes, Laaber 1983); Richard Haselbach: Giovanni Battista Bassani. Werk Katalog, Biographie und künstlerische Würdigung mit besonderer Berücksichtigung der konzertierenden kirchlichen Vokalmusik, Kassel und Basel 1955; Wolff, stile antico, S. 143-158, 162; Kobayashi Chr, BJ 1988, S. 60; Wolfgang Osthoff: Das "Credo" der H-Moll-Messe: Italienische Vorbilder und Anregungen, in: Bach und die italienische Musik, hrsg. v. W. Osthoff uns R. Wiesend, Venedig 1987;; BC, E 9 (S. 1219); P. Wollny, in: BJ 2002, S. 33-36 [zum Schreiber]

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK Y 4/3 (Xerox)
QK-Gö D-B Mus.ms. 1160 (Xerox)
MF-Gö D-B Mus.ms. 1160 (Film)
RISM-ID:
452003004
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00018332 [XML] [JSON-LD]
Editor
Hausmann
letzte Änderung
24.07.2018 - 17:27:27