Berlin, Sing-Akademie zu Berlin

D-Bsa SA 271, Faszikel 1

olim: ZC 499a (TU), 499b; C II 499 / 1362

Werkverzeichnis:
BR-WFB / Bach-Repertorium Wilhelm Friedemann Bach
Fk / Falck-Verzeichnis
BR-WFB F 25
Fk 84
Link zu Werken:
BR-WFB F 25

Schreiber:
Bach, Wilhelm Friedemann (1710–1784)
unbekannter Schreiber
Schreiber, detailliert:
W. F. Bach;
Titelumschlag (nicht original): unbekannter Schreiber
Datierung:
um 1755

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift im Konvolut (Originalquelle)
Umfang, Format (in cm):
10 Blätter + Titelumschlag, 35 x 21,5 cm; TU (kartoniert): 34,5 x 25 cm
Entstehungszeitraum:
Mitte des 18. Jahrhunderts (ca. 1740–1759)
Entstehungsort:
Halle
Titel der Quelle:
KT: [W. F. Bach:] Tutti un poco allegro. J. S. [aus: "W. F. "] Bach.; TU: [(Rötel):] Chor. | Partitur | [vertikal:] No 13. Seb B
Provenienz/Besitzer:
W. F. Bach – ? – Berlin, Sing-Akademie – [1943 ausgelagert] – Kiewer Konservatorium – Kiew, Archiv-Museum für Literatur und Kunst der Ukraine (1973) – Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (Depositum seit 2001)
WZ-Beschreibung:
1. stehender Hirsch (= Enßlin Nr. 39)
2. a) gekrönter Adler, Brustschild belegt mit FR-Monogramm; b) HALLE (= Enßlin Nr. 96a)
Bemerkungen:
Bleifoliierung: fol. 1-7, 7a, 7b, 7c (fol. 7v und 7a-7c nur rastriert)
fol. 1r unten Anmerkung von C. F. Zelter: "wahrscheinlich von Friedemann Bach denn es scheint seine eigene Hand zu seyn wie es sein Styl ist"
Die Handschrift stammt aus W. F. Bachs Hallenser Zeit (1746-1764).

Titelumschlag (nur für ZC 499a = Faszikel 2): Bei der Innenseite befindet sich: "SONATEN | per il | Flauto. Solo | e Basso | Divers Maestri" und Zusätze (Rötel): "26 Flötensoli von Bach | 8 Bratschensoli von Verschiedenen [?] / 6 Corelli." [vielleicht ursprünglich zur Slg. Levy gehörig?]

Literatur:
Enßlin 2006, S. 105f.; BR-WFB, S. 242; Falck, S. 53, 139

RISM-ID:
469027100
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00013690 [XML] [JSON-LD]
Editor
Ulrike Wolf
letzte Änderung
30.10.2018 - 14:34:12