Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

D-B Mus.ms. Bach St 269


Werkverzeichnis:
BR-JCFB / Bach-Repertorium Johann Christoph Friedrich Bach
Wohlfahrt-Verzeichnis
BR-JCFB D 8a
Wf XVII/3
Link zu Werken:
BR-JCFB D 8a

Schreiber:
Bach, Johann Christoph Friedrich (1732–1795)
Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)
Schreiber, detailliert:
J. C. F. Bach; Titelumschlag: C. P. E. Bach
Datierung:
vor 19.02.1788

Quellentyp:
Stimme/Stimmen, Einzelhandschrift (Originalquelle)
Umfang, Format (in cm):
14 Bogen, 37 x 23,5 cm; 32 x 20 cm (Violone)
Entstehungszeitraum:
2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1760–1789)
Provenienz/Besitzer:
J. C. F. Bach – C. P. E. Bach – ? – G. Poelchau – Berlin, Königliche Bibliothek (1841) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
a) Nesselblatt, anhängend Buchstabe W; b) CLD, überkrönt = Tacke 104; a) Gekrönte lippische Rose in einfachen Umrissen, belegt mit sechstrahligem Stern, im Schriftkreis CALLDORFF (undeutlich), b) HHE, vgl. Tacke 210C (Violone)
Bemerkungen:
Vorhandene Stimmen: Flauto I, Flauto II, Corno II, Violine I, Basso continuo, Contra Violone (Arie "Fließet hin, ihr meine Thränen")

Die Stimmen liegen heute in einem aus der Zeit um 1770 stammenden, von CPEB beschrifteten zusätzlichem TU (graublaues Konzeptpapier; 34,5 x 20 cm; WZ: a) Drei Kronen; b) CW), der ursprünglich u.a. die Lieder H 85 – H 93 enthielt.

Literatur:
Schü I/3; Schünemann JCFB, S. 109; Geiringer BF, S. 394, Fn.

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK D 9/2 (Xerox)
Nachweise:
Kat. Poelchau 1832, S. 29, Nr. 8b?
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00005732 [XML] [JSON-LD]
Editor
M. Schuster
letzte Änderung
22.09.2018 - 19:38:59