Kraków (Krakau), Biblioteka Jagiellonska

PL-Kj Mus.ms. Bach P 875

olim: D-B Mus.ms. Bach P 875

Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 123
Link zu Werken:
BWV 123

Schreiber:
Bach, Johann Sebastian (1685–1750)
Datierung:
Aufführungsdatum 6.1.1725

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift (Originalquelle)
Quellenrelation:
ist Vorlage für D-LEb Thomana 123 (Depositum im Bach-Archiv)
Umfang, Format (in cm):
8 Blätter, 36 x 21 cm
Entstehungszeitraum:
1. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1720–1739)
Entstehungsort:
Leipzig
Titel der Quelle:
TU: (Titlblatt:) Festo Epiphanias. | Liebster Immanuel, Herzog der Fom*en. | à | 4 Voci. | 2 Traversieri | 2 Hautb: d'Amour | 2 Violini | Viola | e | Continuo | di | J: S: Bach.; KT: J. J. Festo Epiphan: Christi. Liebster Im*anuel, Herzog der Fom*en.
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach – W. F. Bach (oder E. J. F. Altnikol, geb. Bach) – J. G. Nacke – J. G. Schuster – F. Hauser (1833) – J. Hauser (1870) – Berlin, Königliche Bibliothek (1904) – BB – Kraków (= Krakau), Biblioteka Jagiellońska
WZ-Beschreibung:
a) leer; b) Mondsichel mit Gesicht nach heraldisch rechts = Weiß Nr. 96
Bemerkungen:
Akzessionsnummer: M 1904.271 (Königlichen Bibliothek Berlin);
Die Originalpartitur wurde ursprünglich zusammen mit den Dubletten des Originalstimmensatzes D-B Mus.ms. Bach St 395, Faszikel 1 überliefert.
Die Handschrift wurde im Zweiten Weltkrieg in das schlesische Kloster Grüssau ausgelagert und kam 1946 in die Biblioteka Jagiellonska in Kraków. Zur Zeit der Edition der NBA galt sie als verschollen.

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
I/5, S. 50ff.

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK A II 123/1 (Xerox)
MF Ia, 11a:1 (Film)
MF-Gö PL-Kj Mus.ms. Bach P 875 (Film)
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00003853 [XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
18.07.2018 - 13:44:16