Leipzig, Bach-Archiv Leipzig

External digital copy

D-LEb Go. S. 307

a thumbnail of the image
Partita in C-minor (BWV 826)
a thumbnail of the image
Partita in A minor (BWV 827)
a thumbnail of the image
Partita in D major (BWV 828)
a thumbnail of the image
Partita G major (BWV 829)
Catalogue raisonné:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 826, 827, 828, 829
Link to works:
BWV 826.2; BWV 827.2; BWV 828.2; BWV 829.2

Scribe:
Penzel, Christian Friedrich (1737–1801)
Date (exact):
um 1755/1760 (Schulze aufgrund Schrift)

Source Type:
Score, collective manuscript
Extend, Dimensions (cm):
28 leaves
Period of origin:
middle of the 18th century (ca. 1740–1759)
Title of source:
TU: Clavir-Ubung | bestehen | in | Praeludien, Allemanden, Couranten, Sarabande, | Giquen, Menuetten und andern Galanterien | denen Liebhabern zur Gemütsergötzung verfertigt | von | Johann Sebastian Bach, | Hochfürstl. Sächsisch Weisenfelsischen | würklichen Capellmeister | und | Directore chori Musici Lipsiensis | Opus 1. | in Verlegung des Autoris. | 1731.
Provenance:
C. F. Penzel – A. L. Leser (1812?) – ? – M. Gorke – Stadtbibliothek Leipzig (1935) – Musikbibliothek Leipzig (1954) – Leipzig, Bach-Archiv (2006; Dauerleihgabe seit 1952)
Description of watermark:
1. C. FLEISCHER & SOHN. IN. COMP. (Konzeptp.);
2. IGF in überkrönter Schrifttafel mit Traube (Titelumschlag);
3. a) Kursächs. Wappen (zwischen Stegen); b) TATE (?, innerer Umschlagbg.);
4. a; CEF, b) Doppeladler, Herzschild belegt mit schrägem Kreuz
vgl. Weitere WZ: 5. a) überkröntes Wappen; b) CGK (nur innerer Bg. des letzten Ternio)
Master copy:
Originaldruck 1731, teilweise vielleicht ein Autograph, das diesem zugrunde lag (?);
später von Penzel Lesarten geändert; häufig korrespondiert bei 826: Originaldruck 1731 mit Korr III; bei 827: D-B Mus.ms. Bach P 225 (s. KB V/1, S. 42ff.)
Comments:
Wichtige Quelle, die in mehreren Stadien niedergeschrieben wurde.
Zahlreiche Varianten des Notentextes gegenüber Originaldruck 1731 (Stadium ante correcturam = teilweise Originaldruck 1731);
S.1, unten: "Diese vortreffliche Sammlung hat der bekannte u. durch die 8stim. | Motetto 'Wenn Christus seine Kirche schützt' berühmte Penzel, vor | mahls dritter Lehrer am Gymnasio zu Merseburg einst Zögling | S. Bachs, geschrieben u. mir als ich noch in Pforta war, geschenkt. | Aug. L. Leser, 1812."

Described in NBA, Critical report:
V/1, S. 42
Literature:
Kat. Gorke, S. 76

Reproductions in the Bach-Archiv:
QK A VIII 41/1 (Xerox)
QK-Gö D-LEb Go. S. 307 (Xerox)
CD Rara 56 (Scan)
MF-Gö D-LEb Go. S. 307 (Film)
RISM-ID:
200021085
Static URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00003176
Export format
[XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
Last changed
2020-01-13 : 01:42:50