Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. Bach St 106, Faszikel 2

olim: Sa No. 14

Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 29
Link zu Werken:
BWV 29

Schreiber:
Bach, Johann Christian (1735–1782)GND
Datierung:
Aufführungsdatum 25.8.1749

Quellentyp:
Stimme/Stimmen, Einzelhandschrift (Originalquelle)
Quellenrelation:
Umfang, Format (in cm):
2 Blätter, 35,5 x 22 cm
Entstehungszeitraum:
Mitte des 18. Jahrhunderts (ca. 1740–1759)
Entstehungsort:
Leipzig
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach – C. P. E. Bach – (G. Poelchau, 1805) – Sing-Akademie zu Berlin (1811?) – Berlin, Königliche Bibliothek (1855) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
Wappen zwischen Zweigen (nicht bei Weiß)
Vorlage:
D-B Mus.ms. Bach St 106, Faszikel 1
D-B Mus.ms. Bach St 106, Faszikel 1
Bemerkungen:
Akzessionsnummer: 2696;
Vorhandene Stimme: Basso continuo

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
I/32.2, S. 24ff.

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK A II 29/1 (Xerox)
QK-Gö D-B St 106 (Xerox)
MF-Gö D-B St 106 (Film)
Nachweise:
CPEB NV 1790, S. 71 [8]: "(----) Eigenhändige Partitur, und auch in Stimmen."; D-B Mus.ms.theor. Kat. 435, S. 3, Nr. 14 (mit Incipit Satz 2): "Alle Stimmen von Bachs Hand."; D-B Mus.ms.theor. Kat. 429, III, 6 / Signatur 14: "zwei Partituren; die Stimmen theils von Bach's, theils von Zelter's Hand."; D-B Mus.ms.theor. Kat. 427, Nr. 10
RISM-ID:
989003599
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00002440 [XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
12.09.2018 - 21:32:41