Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Externes Digitalisat

D-B Mus.ms. Bach P 490

a thumbnail of the image
Fantasie in c (BWV 562/1)
a thumbnail of the image
Fuge in c (BWV 562/2, T. 1-27a)

Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 562/1+2 (T. 1-27a)
Link zu Werken:
BWV 562

Schreiber:
Bach, Johann Sebastian (1685–1750)
Schreiber, detailliert:
J. S. Bach
Datierung:
562/1: 1743-1745; 562/2: um 1747-1748

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift (Originalquelle)
Umfang, Format (in cm):
2 Blätter (= 1 Bogen), 32 x 20,5 cm (beschnitten)
Entstehungszeitraum:
Mitte des 18. Jahrhunderts (ca. 1740–1759)
Entstehungsort:
Leipzig
Titel der Quelle:
KT: (562/1:) Fantasia pro Organo. a 5 Vocum, cum pedali obligato, per Joh: Seb: Bach. (562/2:) Fuga. a 5
Provenienz/Besitzer:
J. S. Bach – J. C. Bach? – C. P. E. Bach – C. S. Gähler – ? – C. T. Hahn – G. R. Wagener – Berlin, Königliche Bibliothek (1874) – jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
WZ-Beschreibung:
nicht erkennbar (Doppelpapier)
Vorlage:
älteres, verschollenes Autograph der Fantasie, von dem Bach im Laufe der Niederschrift immer stärker abwich (s. KB IV/5-6, S. 28)
Bemerkungen:
Die Niederschrift der Fuge bricht am Ende von folio 4v (bei T. 27) ab; sie ist in keiner anderen Abschrift vollständig überliefert, es ist aber gut möglich, dass sie vollständig vorgelegen hat und fehlende Blätter verloren gegangen sind; Fantasie und Fuge sind zu verschiedenen Zeiten niedergeschrieben worden; die Takte 61b-62 und 76 der Fantasie scheinen erst korrigiert worden zu sein, als die Fuge niedergeschrieben wurde; diese Korrekturen sind aber ebenso wie die gesamte (!) Fuge in keiner der vorhandenen Abschriften zu finden;
Stempel des Rinck- und Zelter-Schülers sowie Berliner Musikdirektors und Organisten Theodor Hahn auf folio 1r (unten): "TH. / HAHN" [weitere Teile aus Hahns musikalischem Nachlass befanden sich im Göttinger Johann-Sebastian-Bach-Institut, jetzt D-LEb]

Akzessionsnummer: 14.828.

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
IV/5-6, S. 27ff.
Literatur:
Spitta II, S. 690, Anm. 176

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK A VII 9/4 (Xerox)
QK-Gö D-B P 490 (Xerox)
MF-Gö D-B Mus.ms. Bach P 490 (Film)
MF-Gö D-B Mus.ms. Bach P 490 (Film)
Nachweise:
Kat. Gähler 1826, S. 50, Nr. 9289, d): "Fantasia mit einer | unvollendeten Fuge Cmoll."
RISM-ID:
467049000
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00001543 [XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
29.07.2018 - 12:35:33