Bruxelles (Brüssel), Bibliothèque royale de Belgique (Nationalbibliothek)

B-Br Ms II 3919 Mus (Fétis 2026 [II]), Faszikel 3


Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV 712
Link zu Werken:
BWV 712

Schreiber:
Krebs, Johann Ludwig (1713–1780)GND
Datierung:
um 1760

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift im Konvolut
Umfang, Format (in cm):
2 Blätter, 35 x 21 cm
Entstehungszeitraum:
2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (ca. 1760–1789)
Titel der Quelle:
In dich hab ich gehoffet Herr Fugetta. di J.S. Bach
Provenienz/Besitzer:
J. L. Krebs – Breitkopf (vor 1764) – Breitkopf & Härtel – F.-J. Fétis (1836) – Bruxelles, Bibliothèque Royal Albert Ier (1872)
WZ-Beschreibung:
a) wilder Mann mit Baum-Ast, b) GFS in Schrifttafel
Bemerkungen:
Stammhandschrift Breitkopf;
enthält Bemerkungen F. Hausers

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
--
Literatur:
Kat. Brüssel, S. 206;

Reproduktionen im Bach-Archiv:
QK-Gö B-Br Ms. II 3919 (Xerox)
MF-Gö B-Br Ms II 3919 Mus (Fétis 2026 [II]) (Film)
MF-Gö B-Br Ms II 3919 Mus (Fétis 2026 [II]) (Film)
Nachweise:
Kat. Breitkopf & Härtel 1836, S. 55, Nr. 1413
RISM-ID:
700005942
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00000261 [XML] [JSON-LD]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
22.09.2018 - 23:01:49