Bruxelles (Brüssel), Bibliothèque royale de Belgique (Nationalbibliothek)

B-Br Ms II 3902 Mus (Fétis 1982)


Werkverzeichnis:
BWV / Bach-Werke-VerzeichnisBWV Anh. 163
Link zu Werken:
BWV Anh. 163

Schreiber:
Stäps, Gottlob Abraham (1742–1822)GND
Datierung:
1759

Quellentyp:
Partitur, Einzelhandschrift
Umfang, Format (in cm):
22 Blätter, 17,5 x 21
Entstehungszeitraum:
Mitte des 18. Jahrhunderts (ca. 1740–1759)
Entstehungsort:
Leipzig
Titel der Quelle:
TS: Motetta di Bach in Eisenach | Merck auf mein Hertz | a VIII voc: | Canto I | Canto II | Alto I | Alto II | Tenor I | Tenor II | Basso I | Basso II
Provenienz/Besitzer:
G. A. Stäps – Breitkopf – Breitkopf & Härtel – F.-J. Fétis (1836) – Bruxelles, Bibliothèque Royal Albert 1.er (1872)
WZ-Beschreibung:
a) Wilder Mann mit Sockel auf Baum-Ast; b) IGA (doppelstrichig)
Bemerkungen:
Stammhandschrift von Breitkopf. "Possessor | G. A. Staeps: | 1759"

Quellenbeschreibung in NBA, Kritischer Bericht:
III/3, S. 75
Literatur:
Kat. Brüssel, S. 191f.; May, S. 180

Reproduktionen im Bach-Archiv:
MF-Gö B-Br Ms II 3902 Mus (Fétis 1982) (Film)
Nachweise:
Kat. Breitkopf 1764, S. 5: "Bach, Organistens in Eisenach, Motette: Merk auf mein Herz..."; Kat. Breitkopf & Härtel 1836, S. 7, Nr. 228 (hier als Werk von J. S. Bach bezeichnet)
RISM-ID:
700005881
Statische URL
https://www.bach-digital.de/receive/BachDigitalSource_source_00000248 [XML]
Editor
Übernahme von www.bach.gwdg.de
letzte Änderung
22.09.2018 - 20:33:56