Benvenuti in Bach digital

Bach digital è una banca dati dettagliata, esaustiva, efficiente, costantemente aggiornata, uno strumento fondamentale per la ricerca su Johann Sebastian Bach e gli altri compositori della famiglia Bach.

Notizie[alle]

Nutzerumfrage

Ihr Feedback ist uns wichtig! Helfen Sie uns in nur wenigen Minuten, Bach digital weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Handschriften und Originaldrucke des "Riemenschneider Bach Institute" online

Dank der großzügigen Zurverfügungstellung der Musikbibliothek des "Riemenschneider Bach Institute" (https://www.bw.edu/libraries/riemenschneider-bach-institute/) stehen nun in Bach digital alle 16 Bach-Quellen des 18. Jahrhunderts online im Volltext zur Verfügung! Darunter auch so wichtige Quellen wie die Originaldrucke der "Goldberg-Variationen" BWV 988 und der Kanonischen Veränderungen über "Vom Himmel hoch" BWV 769. Interessant ist aber auch eine Wiener Abschrift nur der Fugen des "Wohltemperierten Klaviers" Teil II. Sie stammt aus dem Kopistenwerkstatt des Musikalienhändlers Johann Traeg sen. in Wien und wurde großteils von diesem persönlich geschrieben. Diese Quelle zeigt die starke Rezeption der Werke Bachs um 1800 in Wien.

Nuove copie digitali

deest (Kast-Inc. 83 [Menuett in E])

D-B Mus.ms. Bach P 275, Faszikel 5

  • Bach, Johann Sebastian (1685–1750)GND: Chromatische Fantasie und Fuge, d-Moll
  • Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)GND: Sonate h-Moll
  • Bach, Wilhelm Friedemann (1710–1784)GND: Sonate Es-Dur
  • Bach, Johann Sebastian (1685–1750)GND: Fantasie (und Fuge), c-Moll
Pedal-Exercitium (Fragment olim BWV 598); C. P. E. Bach?: Reißt euch los, bekränkte Sinnen (Arienfragment BR-CPEB F-Inc. 8 / BWV 224)

D-B Mus.ms. Bach P 491

  • Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)GND [attribuzione dubbia]: Reißt euch los, bekränkte Sinnen (Arienfragment, vielleicht aus einer Kantate)
  • Bach, Johann Sebastian (1685–1750)GND [attribuzione dubbia]
    Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788)GND [attribuzione dubbia]: Pedal-Exercitium (Fragment)